(C) 2007 INDUTECK GbR  •  Dipl.Ing. Thomas Kristl / Dipl.Ing. Jürgen Hahn  •  Steinmühlenweg 16   •  65439 Flörsheim  •  Deutschland  •

•  Telefon +49 (0) 177-3947489  •  Telefon +49 (0) 177-3947490  •  Telefax +49 (0) 6145-9378900  •
INDUTECK
DIENSTLEISTUNGEN
DIENSTLEISTUNGENWASSERSTRAHLSCHNEIDEN
WASSERSTRAHLSCHNEIDEN
Wo konventionelle Schneidverfahren, wie Laser-, Plasma- oder Brennschneiden an ihre Grenzen stossen beginnt
der Wasserstrahlzuschnitt. Der größte Pluspunkt ist, das nahezu alle Werkstoffe geschnitten werden Können.
pop_schweißarbeiten_01 pop_schweißarbeiten_02 pop_schweißarbeiten_04 pop_schweißarbeiten_03 pop_schweißarbeiten_05 pop_schweißarbeiten_06

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Trennverfahren bringt der Wasserstrahl dabei keine thermische Belastung in das Werkstück.

Materialstärken von 150 mm und darüber hinaus sind möglich. Es entstehen saubere gradarme Schnittflächen.